Ellie ist ein 14 bzw. 19 Jahre altes, lesbisches Mädchen aus dem Videospiel "The Last of Us" und "The Last of Us Part II" von Naughty Dog. Im zweiten Teil des Spiels ist Ellie 19 Jahre alt.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dass Ellie lesbisch ist, wird erst in dem The Last of Us DLC "Left Behind" deutlich, wo ihre innige und tragische Freundschaft zu Riley Abel einen Großteil der Rahmenhandlung einnimmt.

Beteiligung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem Riley 46 Tage lang spurlos verschwunden war, taucht sie eines Nachts unvermittelt in Ellies Zimmer auf. Sie teilt ihr mit, dass sie nun den Fireflies angehöre und dass sie Ellie alles erklären wolle, aber "nicht hier".

Die beiden machen sich auf in ein spektakuläres und emotionales Abenteuer - auf einem stillgelegten Jahrmarkt. In der trostlosen Welt von "The Last of Us" kommen die Mädchen sich immer näher, bis die die Karten plötzlich neu gemischt werden und alles anders kommt als erhofft.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.